×
×
×
Gratis Lieferung innerhalb von 5 Tagen
5 Jahre Garantie
100% Zufriedenheit oder Geld zurück

Ergonomischer Bürostuhl Active

Hier finden Sie Produkt-Unterlagen, Videos, Antworten zu häufig gestellten Fragen und hilfreiche Links zum ofinto Active.

Funktions-Video

In diesem Video präsentieren wir Ihnen alle ergonomischen Funktionen des ofinto Active.

Detail-Videos zu den einzelnen Funktionen finden Sie hier.

Produktdatenblatt

Alle wichtigen Produktdaten, inkl. Masse und Funktionen, finden Sie hier.

Montage-Video

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie einfach und schnell unser ofinto Active mit 3D-Mechanik montiert werden kann.

Detail-Videos zu den einzelnen Montage-Schritten finden Sie hier.

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie einfach und schnell unser ofinto Active mit Synchronmechanik montiert werden kann.

Detail-Videos zu den einzelnen Montage-Schritten finden Sie hier.

Anleitung inkl. Montage

Alle Infos zu Montage, Gebrauch und Instandhaltung finden Sie hier:

Häufig gestellte Fragen

Den ofinto Active gibt es optional mit 3D-Mechanik. Was bedeutet dies?

Die 3D-Mechanik des ergonomischen Bürostuhls ofinto Active 3D erlaubt es dem Stuhl, sich seitwärts zu bewegen. Im Zusammenspiel mit seiner Synchronmechanik lässt sich die Sitzfläche so in alle Richtungen bewegen. Die Beweglichkeit des ofinto Active stellt sicher, dass Ihr Lenden- und Beckenbereich ständig in Bewegung bleibt. Dieses aktive Sitzen fördert die Durchblutung der Wirbel, erhöht den Metabolismus und beugt Rücken- und Nackenschmerzen vor. Ein kurzes Video mit der 3D-Mechanik in Aktion finden Sie hier.

Kann man die 3D-Mechanik auch ausschalten?

Ja, die 3D-Mechanik lässt sich über einen kleinen Schieber unterhalb der Rückenlehne ein- und ausgeschalten. Fassen Sie dazu, währenddem Sie auf Ihrem ofinto Active sitzen, mit Ihrer rechten Hand an die Unterseite der Rückenlehne. Dort finden Sie einen kleinen Schiebe-Regler, mit welchem Sie die 3D-Mechanik ein- und ausschalten können. Ein kurzes Video dazu finden Sie hier.

Kann man die Armlehnen des ofinto Active abnehmen?

Nein. Die Armlehnen des ofinto Active sind eingearbeitet in das Aluminium der Rückenlehne und können deshalb nicht abgenommen werden.

Sind die Räder des ofinto Actives auch für harte Böden wie Holz oder Parkett geeignet?

Ja. Der ofinto Active besitzt Universalrollen aus hochwertigem Polyurethan (sogenannte PU-Rollen). Diese Rollen sind nicht nur leise und stossfest sondern verfügen auch über die ideale Härte, um keine Kratzer auf harten Böden, wie zum Beispiel Stein, Parkett oder Laminat, zu verursachen. Nichtsdestotrotz empfehlen wir zur Sicherheit für besonders empfindliche Böden, wie zum Beispiel Böden aus antikem Holz, eine Bodenschutzmatte zu verwenden.

Was ist der Unterschied des ofinto Active zum ofinto Ergo?

Der ofinto Active ist der ergonomische Bürostuhl der Extraklasse. Wie der ofinto Ergo besitzt er alle wesentlichen Ergonomie-Funktionen eines guten Bürostuhls. Doch damit nicht genug. Zusätzlich kann der ofinto Active optional erweitert werden durch eine 3D-Mechanik. Diese ermöglicht ein aktives dynamisches Sitzen, was die Durchblutung der Wirbelsäule fördert und Verspannungen vorbeugt.

Beide ergonomischen Bürostühle von ofinto zeichnen sich durch qualitativ hochwertige Materialien aus. Doch auch hier geht der ofinto Active noch einen Schritt weiter. Die Unterseite der Rückenlehne und das Fusskreuz des ofinto Active sind aus edlem gebürstetem Aluminium gefertigt. Der Bezug der Rückenlehne besteht aus italienischem Chenille-Garn. Dieses Garn ist besonders bequem, atmungsaktiv und langlebig. Diese Materialien und das edle Design machen den ofinto Active zum wahren Hingucker.

Weitere Informationen zu den Unterschieden finden Sie in unserem Blog Artikel "Der ofinto Bürostuhl-Vergleich: ofinto Active vs. Ergo".

Kaufen Sie sich jetzt Ihren ofinto Active.